Home » Cap Trader Erfahrungen

CapTrader Überprüfung

CapTrader ist ein regulierter Broker, der eine große Auswahl an Finanzhandelsinstrumenten mit wettbewerbsfähigen Gebühren anbietet. Der Broker bietet seinen Kunden eine Auswahl an leistungsstarken und flexiblen Handelsplattformen sowie eine Reihe von fortschrittlichen Handelswerkzeugen. Das Angebot an CFD-Handelsinstrumenten ist jedoch begrenzt und erfordert eine Mindesteinlage von 2.000 $. Die Möglichkeiten der Kontofinanzierung sind ebenfalls begrenzt, und es sind keine Social Trading-Plattformen integriert, aber verwaltete Konten sind verfügbar.

CapTrader Übersicht

CapTrader wurde 1997 gegründet und ist ein Online-Broker, der seinen Kunden einen direkten Marktzugang (DMA) zu mehr als 1,2 Millionen Finanzinstrumenten in 31 Ländern und 24 Währungen bietet, die mehr als 125 globale Börsenplätze abdecken, darunter Aktien, Futures, Optionen, CFDs, ETFs, Anleihen, Devisen und mehr.

CapTrader ist ein Introducing Broker für Interactive Brokers, einem der größten Online-Broker. Sie bieten die meisten wichtigen globalen Börsen mit wettbewerbsfähigen Preisprovisionen an. Die preisgekrönte SMART-Infrastruktur des Brokers führt täglich über eine Million Trades aus. Dank dieser Technologie werden Ihre Aufträge automatisch an einige der besten Ausführungsplätze weitergeleitet.

CapTrader bietet eine Auswahl an leistungsstarken und flexiblen Handelsplattformen für Desktop, Web und mobile Geräte. Sie können bei CapTrader ein Handelskonto ab einer Ersteinlage von 2.000 $ eröffnen oder Ihr bestehendes Portfolio übertragen. Kunden können ein professionelles Coaching einschließlich Webinaren und Schulungen erhalten, um sich mit den Produkten und der Software des Brokers vertraut zu machen.

CapTrader ist auch ein sozial verantwortlicher Broker, der wohltätige Projekte unterstützt und spendet. Das Maklerteam findet dies sehr lobenswert und zeigt uns, dass sie ein ethisches Maklerunternehmen sind, das bereit ist, Menschen in Not zu helfen.

Der Broker hat im Laufe der Jahre zahlreiche Branchenauszeichnungen erhalten, darunter das Handelsblatt: Top Online Broker 2016, 2017, 2019 und Wirtschaftswoche: Top Online Broker 2017.

CapTrader-Verordnung

CapTrader ist eine Marke der FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH und ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) registriert und unterliegt somit dem deutschen Aufsichtsrecht.

Sie sind ein Introducing Broker für die etablierten Interactive Brokers, die von der Financial Conduct Authority (FCA) zugelassen sind und reguliert werden.

Die Kundeneinlagen werden auf getrennten Konten bei einigen der größten Banken weltweit gehalten. Darüber hinaus sind sie durch mehrere von Interactive Brokers initiierte Sicherungssysteme (SIPC, LLOYDS) abgesichert.

CapTrader-Länder

CapTrader heißt Kunden aus der ganzen Welt willkommen, obwohl es einige Länder gibt, aus denen sie aufgrund rechtlicher Beschränkungen keine Anträge annehmen können.

Einige CapTrader Broker Funktionen und Produkte, die in dieser CapTrader Bewertung erwähnt werden, sind möglicherweise für Händler aus bestimmten Ländern aufgrund von rechtlichen Einschränkungen nicht verfügbar.

CapTrader-Plattformen

CapTrader verfügt über eine ordentliche Auswahl an leistungsstarken und vielseitigen Handelsplattformen. Trader haben die Wahl zwischen der hochentwickelten und preisgekrönten Handelsplattform Trader Workstation (TWS) (verfügbar für Windows/Mac/Linux), dem WebTrader (zugänglich über einen Webbrowser) oder dem Mobile Trader (Smartphone-Applikation), je nach persönlichen Vorlieben. Darüber hinaus erhalten aktive Kunden Zugang zur AgenaTrader-Plattform zur Optimierung ihres Handels.

Trader-Arbeitsplatz (TWS)

Die Trader Workstation (TWS) ist die leistungsfähigste Handelsplattform des Brokers und zeichnet sich durch ihre hohe Zuverlässigkeit und Stabilität aus. Sie bietet fortschrittliche Funktionen und Anwendungen, die den globalen Handel über verschiedene Wertpapierklassen mit unzähligen Ordertypen (über 50 werden unterstützt), Algorithmen und vielen effizienzsteigernden Handelswerkzeugen ermöglichen. Die beeindruckende Auswahl an Ordertypen wurde geschaffen, um alle Arten von Handelsstilen zu unterstützen.

Die TWS verfügt über eine Fülle von Zusatzsoftware wie Book Trader, Option Trader, Basket Trader, ScaleTrader, integriertes Aktienfenster, FX Trader, Spread Trader, Chart Trader, Accumulate & Distribute Algorithms.

Die TWS-Plattform unterstützt eine Vielzahl von Analysemethoden wie z.B. die Kurs/Risiko-Analyse mit dem IB Risk Navigator, die technische Analyse mit Charts, Nachrichten und Marktscannern sowie eine umfassende globale Basisanalyse.

TWS ist eine leistungsstarke Handelsplattform, bei der die Funktionalität an erster Stelle steht. Im Vergleich zu anderen Handelsplattformen wie dem MetaTrader ist die Lernkurve bei der TWS steiler. Daher ist diese Plattform unserer Meinung nach eher für erfahrene Trader geeignet.

WebTrader

Wenn Sie nicht immer an demselben Computer arbeiten oder beruflich und privat viel unterwegs sind, können Sie die WebTrader-Plattform nutzen, die direkt in den meisten modernen Webbrowsern läuft, ohne dass Sie zusätzliche Software herunterladen oder installieren müssen.

Mit der intuitiven WebTrader-Plattform bietet Ihnen CapTrader eine schnelle Handelsplattform, mit der Sie von jedem Ort der Welt aus auf Ihr Konto zugreifen und mit den Märkten handeln können, sofern Sie über eine Internetverbindung verfügen.

Die WebTrader-Plattform verfügt im Vergleich zur Desktop-Plattform über einen eingeschränkten Funktionsumfang, darunter weniger Zusatzsoftware, unterstützte Aufträge und Analysetools. Die WebTrader-Plattform könnte jedoch als einfacher zu bedienen angesehen werden, da die Lernkurve kürzer ist als bei der tiefer gehenden TWS-Plattform.

Mobile Trader Apps

CapTrader bietet eine Reihe von mobilen Lösungen, die den Online-Handel von Ihrem CapTrader-Konto aus ermöglichen, während Sie mit iOS- und Android-Mobilgeräten unterwegs sind. Sie können zwischen der mobilen Anwendung Trader Workstation (TWS) und der WebTrader-Plattform wählen.

AgenaTrader

AgenaTrader ist eine erstklassige Handelsplattform für professionelle Trader, die einen Schritt weiter geht als analoge Handelswerkzeuge. Er verfügt über eine Fülle von Funktionen, die vom Chart-Trading bis zu integrierten Marktscannern reichen.

AgenaTrader zielt darauf ab, dem Trader wertvolle Zeit zu sparen und alle notwendigen Funktionen für verschiedene Handelsstile und -strategien bereitzustellen. Neben dem diskretionären und vollautomatischen Handel ist auch der halbautomatische Handelsansatz vollständig integriert.

CapTrader Handelswerkzeuge

CapTrader hat sich mit einigen der bekanntesten Software-Anbietern in der Finanzindustrie zusammengeschlossen, um eine Auswahl an leistungsstarken Handelswerkzeugen zu liefern, die das gesamte Handelserlebnis für ihre Kunden verbessern. Sie können aus einer Vielzahl von Handelsplattformen wählen, um die perfekte Software zu finden, die zu Ihrem Handelsstil passt.

MultiCharts

MultiCharts ist eine preisgekrönte und professionelle Charting- und Handelsplattform, die mit EasyLanguage kompatibel ist. Sie bietet erweiterte Analysefunktionen, Backtesting, Optimierung und strategische Verbindungen zu führenden Marktdatenfeeds und Brokern.

Autochartist

AutoChartist erkennt automatisch Tausende von Chartmustern wie Dreiecke, Keile, Tops-Bottoms und Channels, die im Laufe des Tages kontinuierlich auf Handelsinstrumenten identifiziert werden. Dies bedeutet, dass Anleger weniger Zeit mit der Suche nach qualitativen Handelsmöglichkeiten verbringen müssen, während sie ihre eigene technische Analyse erweitern können. Die Muster werden mit einer Qualitätsanalyse angezeigt und es werden Warnmeldungen unterstützt.

NinjaTrader

NinjaTrader ist ein Chartprogramm und eine Anwendung zur Marktanalyse. Die Software wurde für die Systementwicklung, Backtests und Handelssimulationen entwickelt.

Tradesignal Online-Terminal

Das TradeSignal Online-Portal bietet neben Wirtschaftsnachrichten und einer großen Community auch kostenlose Trading-Tools und verschiedene Quotes zur interaktiven Chartanalyse. Durch die einfache Symbolsprache Equilla können Anleger ihre eigenen Handelssysteme individuell programmieren und Nutzer können sich jederzeit für kostenpflichtige Dienste und internationale Börsen in Echtzeit anmelden. TradeSignal Online ist in Deutsch und Englisch verfügbar.

OptionCube

OptionCube ist ein Hilfsmittel, das die Entscheidungen von Anlegern, Vermögensverwaltern und Risikomanagern vereinfachen soll. Es umfasst ein Verwaltungswerkzeug und ein Instrument für das Risikomanagement von Portfolios, die aus Aktien, Optionen, Futures, Fonds und Anleihen bestehen.

Die Software ist in zwei Versionen erhältlich: eine Version für Privatanleger und eine weitere Version für professionelle Trader. Sie kann über eine API-Verbindung in die Handelsplattform integriert werden.

Preisaktionslabor

Price Action Lab™ (PAL) ist ein Softwareprogramm, das Marktpreise auf der Grundlage von benutzerdefinierten Performance-Statistiken und Risiko-/Renditeparametern analysiert. Für Aktien, Futures oder Währungen kann die Software automatisch historische oder Intraday-Daten abfragen.

Das Programm bietet Ihnen drei Funktionen: Suche nach Kursmustern, Scannen nach Kursmustern und P-Indikator-Berechnungen. Für die Nutzung der Funktionen von Price Action Lab™ sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Der Suchalgorithmus von Price Action Lab™ wurde auf der Grundlage von Data Mining und Data Snooping entwickelt. Darüber hinaus bietet die Software eine Korrekturfunktion, um jegliche Art von Verzerrungen zu minimieren.

MTPredictor

MTPredictor™ ist eine Software für Elliott-Wellen und Fibonacci-Handel. Sie wurde für Privatanleger, professionelle Händler, Hedgefonds, Investoren, Finanzmakler und Vermögensverwaltungsgesellschaften entwickelt. Die Software ist darauf spezialisiert, Händlern weltweit zu helfen, potenzielle Handelsmöglichkeiten auf der Grundlage komplexer Analysen zu finden.

Optionen Software

Die Option Analyse-Software von Asio Investment-Tools bietet Ihnen die Möglichkeit, aktuelle Marktdaten auf der Basis historischer Daten zu testen. Sie können mehrere Instrumente gleichzeitig analysieren (“Cross Market Trading”) mit Echtzeit-Charts.

MotivWelle

MotiveWave ist eine professionelle Sammlung von Tools, die entwickelt wurde, um den Handel und die Analyse der Märkte zu erleichtern. Fortschrittliche, aber einfach zu bedienende Charts, Unterstützung verschiedener technischer Analysen, wie z.B.: Elliot-Wellen – Fibonacci – Gann – lineare Regressionen – erweiterte Kommentare – allgemeine Analyse (Kanäle, Trendlinien, Bereiche) – mehr als 80 verschiedene Analysekomponenten – mehr als 50 integrierte Studien und Overlays – Unterstützung für mehrere Monitore – kompakte Charts für mehrere Bildschirme. Tools für den Handel und die Auftragsverwaltung ermöglichen es, direkt vom Chart aus zu handeln – alle Instrumente an einem Ort zu verwalten – die Handelshistorie direkt vom Chart aus zu verfolgen – übergeordnete und bedingte Aufträge visuell zu verwalten.

CapTrader Bildung

CapTrader bietet seinen Kunden eine Auswahl an exklusiven kostenlosen Webinaren und Seminaren. Wenn Sie automatisch informiert werden möchten, sobald ein neuer Termin angesetzt wird, können Sie sich für den kostenlosen CapTrader-Newsletter anmelden.

Der Broker hat auch einige nützliche Tutorial-Videos, die den Benutzern helfen können, die Nutzung der angebotenen Handelsplattformen zu erlernen. Das Support-Team ist auch gerne bereit, Ihnen eine Tour durch die Plattformen zu geben. Wir hätten uns eine eigene Trader-Akademie mit Handelsleitfäden, Videos, Quiz etc. gewünscht.

CapTrader Instrumente

CapTrader bietet Händlern direkten Zugang zu mehr als 100 Märkten auf der ganzen Welt, mit wettbewerbsfähigen Handelsbedingungen und günstigen Preisen, für den Handel mit Aktien, ETFs, Futures, Optionen, Optionsscheinen und vielen anderen börsengehandelten Wertpapieren und Derivaten. Mit CapTrader können Sie rund um die Uhr von 26 Ländern aus an diesen verschiedenen Märkten teilnehmen.

Allerdings hat der Broker nur eine sehr begrenzte Auswahl an Differenzkontrakten (CFDs) zur Verfügung. Wenn Sie also CFDs mit Hebelwirkung handeln und auf Kursbewegungen spekulieren möchten, ohne den Basiswert zu besitzen, sollten Sie einen anderen Online-Broker in Betracht ziehen.

  • Aktien & ETFs
  • Optionen und Termingeschäfte
  • CFDs
  • Aktien & Indizes
  • Forex
  • Optionsscheine und Bescheinigungen

CapTrader Konten & Gebühren

CapTrader bietet Cash- und Margin-Konten an. Das Cash-Konto ist auf den Long-Handel mit Aktien beschränkt. Die Mindesteinlage beträgt 2.000 $ oder den Gegenwert in einer anderen Fremdwährung. Dies ist eine recht hohe Anforderung im Vergleich zu einigen anderen Brokern, bei denen Sie ein Handelskonto mit nur $1 eröffnen können. Die Marge für Aktien-CFDs beträgt 10 %, für Index-CFDs 5 %. Beim Handel mit Devisenpaaren können Anleger ihr Eigenkapital über CapTrader bis zum 40-fachen hebeln.

Im Allgemeinen sind alle CapTrader-Konten Mehrwährungskonten. Unabhängig davon, ob Sie sich für ein Cash- oder Margin-Konto entscheiden, können Sie gleichzeitig verschiedene Währungen auf Ihrem Konto haben und diese handeln. Die Basiswährung spielt dabei keine Rolle, sondern gibt lediglich die Währung Ihrer Kontobestände und Kontoauszüge an.

CapTrader erfüllt die Regeln des Pattern Day Trading (PDT) für den Intraday-Handel mit US-Wertpapieren. Für den Daytrading-Handel ist ein Konto mit einem Nettoliquidationswert von mindestens 25.000 $ erforderlich (einschließlich Bargeld, Aktien, Optionen und Futures P&L, ohne Optionen und Optionsscheine). Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie mehrere Positionen pro Tag handeln, als Daytrader gelten und somit die Mindestanforderungen erfüllen müssen.

Der Handel mit CapTrader ist grundsätzlich mit Ordergebühren verbunden. Es fallen keine Depotführungsgebühren oder sonstige Provisionen an. Die Ordergebühren sind je nach Börse, an der Sie handeln, unterschiedlich.

Kunden können Futures ab 1 EUR und Optionen ab nur 2 EUR pro Kontrakt inkl. Börsengebühren handeln. Europäische Aktien gibt es schon ab 2 EUR und US-Aktien schon ab 2 USD pro Auftrag.

Der Broker verfügt über eine Kommissionsseite, auf der alle aktuellen Kurse, die für Ihre Aufträge relevant sind, einschließlich der jeweiligen Börsengebühren, angezeigt werden. Dadurch werden die Handelskosten transparent und es gibt keine versteckten Kosten, die Sie überraschen könnten.

Optionale Kosten: Wenn Sie Live-Kurse/Marktdaten für Ihren Handel abonnieren, fallen je nach Art des Wertpapiers und der Börse unterschiedliche Gebühren an. CapTrader gibt diese von den Börsen erhobenen Gebühren an seine Kunden weiter.

Eine Inaktivitätsgebühr von $1 pro Kalendermonat wird nur erhoben, wenn der Gesamtwert Ihres Kontos weniger als $1.000 (oder den Gegenwert) beträgt und Sie nicht aktiv handeln.

CapTrader hat Optionen für verwaltete Konten. Sie können derzeit zwischen verschiedenen Managed Accounts wählen, die sich in Bezug auf die Anlagestrategie, die Instrumente und die Mindesteinzahlungsbeträge unterscheiden. Als Kontoinhaber haben Sie während der gesamten Anlagephase vollständige Transparenz über alle Transaktionen und Kapitalbewegungen.

Sie können die aktuellen und historischen Transaktionen jederzeit über die TWS-Plattform (Trader Workstation) einsehen. Die Performancegebühr beträgt je nach gewählter Strategie 10% -20%. Es sollte nachdrücklich betont werden, dass es absolut keine Garantien für die Performance von verwalteten Konten gibt und dass damit erhebliche Risiken verbunden sind, derer Sie sich voll bewusst sein sollten.

Der Broker bietet Demo-Handelskonten an, mit denen Sie den Brokerage-Service unverbindlich testen und Ihre Handelsstrategien mit virtuellem Geld üben können. Es ist zu beachten, dass die Demokonten nach 30 Tagen ablaufen und der Zugang zu einem Demohandelskonto erst möglich ist, wenn Ihr Live-Konto bestätigt und gutgeschrieben wurde.

Unsere umfangreichen Recherchen haben ergeben, dass die meisten anderen Online-Broker ein nicht auslaufendes Demokonto anbieten, ohne dass Sie ein finanziertes echtes Konto benötigen. Obwohl das Demokonto die meisten Aspekte eines echten Kontos simuliert, können Sie einige Unterschiede feststellen, da es sich um einen Simulator ohne Ausführungs- oder Clearingfunktionen handelt.

Da die Brokergebühren variieren und sich ändern können, können zusätzliche Gebühren anfallen, die in dieser CapTrader Bewertung nicht aufgeführt sind. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie alle aktuellen Informationen überprüfen und verstehen, bevor Sie ein CapTrader Broker-Konto für den Online-Handel eröffnen.

CapTrader-Unterstützung

Der CapTrader-Kundenservice ist von Montag bis Freitag per Live-Chat, Telefon und E-Mail erreichbar. Es gibt ein Online-Formular, mit dem Sie Ihre allgemeinen, technischen oder kontobezogenen Fragen direkt an den Broker richten können. Sie können auch einen Rückruf zu einem für Sie passenden Datum und Uhrzeit anfordern. Der Support ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar.

Auf der Website des Brokers gibt es einen sehr umfassenden FAQ-Bereich, der eine breite Palette häufig gestellter Fragen abdeckt, so dass Sie sofort Antworten auf einige der häufigsten Fragen erhalten können.

CapTrader Einzahlung & Abhebung

Einzahlungen auf das CapTrader-Konto sind nur per Banküberweisung möglich. Es gibt keine Option für Einzahlungen per Debit-/Kreditkarte oder Online-Zahlungsabwickler wie PayPal, Skrill und Neteller. Sie unterstützen auch keine Einzahlungen in Kryptowährungen.

Um eine Überweisung auf Ihr Konto vorzunehmen, müssen Sie zunächst eine Einzahlungsmeldung über das Kundenportal übermitteln. Wenn Sie im Kundenportal eingeloggt sind, wählen Sie die Menüoptionen Überweisen & Bezahlen und dann Geld überweisen. Dort wählen Sie die Transaktionsart “Einzahlung von Geldern” und die Einzahlungsmethode “Banküberweisung”.

Sie werden dann aufgefordert, Ihre Bankdaten einzugeben, einschließlich des Einzahlungsbetrags, der Währung und des überweisenden Instituts. Nach der Eingabe dieser Informationen erhalten Sie alle Angaben (z. B. ABA-Nummer, Swift BIC-Code und Kontonummer) in einem ausdruckbaren Formular, das Sie wiederum Ihrer Bank zur Verfügung stellen können, damit diese die Überweisung veranlasst.

Bitte beachten Sie, dass die Erstellung dieser Mitteilung unerlässlich ist, da die Angaben, die Ihre Bank für die Überweisung benötigt, je nach Währung variieren. Darüber hinaus dient diese Mitteilung auch dazu, sicherzustellen, dass die Gelder sofort nach ihrem Eintreffen ordnungsgemäß Ihrem Konto gutgeschrieben werden.

Überweisungen werden in 22 verschiedenen Währungen akzeptiert. Die Überweisung wird über das FedWire-System der Federal Reserve Bank abgewickelt, das eine taggleiche Gutschrift auf dem Zielkonto ermöglicht.

Die Überweisung muss beim sendenden Bankinstitut veranlasst werden. Es ist erforderlich, den Zahlungseingang im CapTrader Kundenportal zu melden, um die Gelder zuzuordnen. Dort muss das Einzahlungsmeldeformular ausgefüllt werden.

Die erste Überweisung im laufenden Kalendermonat ist kostenlos, jede weitere Überweisung im laufenden Monat kostet 8,00 Euro. SEPA-Überweisungen hingegen kosten immer 1,00 Euro. Achten Sie daher darauf, dass Sie bei der Auszahlung die gewünschte Methode (WIRE oder SEPA) auswählen.

Händler haben auch die Möglichkeit, Konten zu übertragen und Einzahlungen von Banken oder Online-Brokern auf CapTrader vorzunehmen. Die Dauer eines Transfers hängt von mehreren Faktoren ab und variiert von einem Broker zum anderen.

CapTrader Kontoeröffnung

Um ein Konto bei CapTrader zu eröffnen, müssen Sie ein Online-Antragsformular ausfüllen, das Sie auf der Website des Brokers finden. Alternativ können Sie das Antragsformular auch per E-Mail an den Broker senden. Während des Antragsverfahrens müssen Sie Ihre persönlichen und finanziellen Daten eingeben. Sie benötigen einen Identitätsnachweis wie einen Reisepass oder Führerschein und einen Adressnachweis wie einen Kontoauszug oder eine Stromrechnung.

Es gibt einige Bestimmungen und Bedingungen, die Sie sehr genau lesen müssen, und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstehen, bevor Sie fortfahren.

Es muss gesagt werden, dass CapTrade im Vergleich zu einigen anderen Brokern, die nicht so viele Informationen verlangen, ein ziemlich langes Antragsverfahren hat. Wir respektieren jedoch die Verfahren des Brokers und verstehen, dass damit sichergestellt werden soll, dass sie die KYC-Vorschriften einhalten und dass ihre Dienstleistungen für den Kunden, der den Antrag stellt, geeignet sind.

CapTrader Zusammenfassung

Vor allem als Introducing Broker für Interactive Brokers ist CapTrader in der Lage, eine professionelle Online-Brokerage-Lösung mit wettbewerbsfähigen Gebühren für eine Reihe unterschiedlicher Handelsstile anzubieten. Sie sind reguliert und bieten leistungsstarke und dennoch intuitive Handelsplattformen sowie eine Auswahl an fortschrittlichen Handelswerkzeugen. Die wohltätige Arbeit, die sie im Laufe der Jahre geleistet haben, ist lobenswert, während das Kundensupportteam jederzeit zur Verfügung steht.

Trotz der Tatsache, dass der Broker eine breite Palette von Handelsinstrumenten anbietet, sind CFDs begrenzt. Die primäre Kontofinanzierungsoption ist die Banküberweisung, Karten oder E-Wallets werden nicht unterstützt. Die Bildungsressourcen könnten verbessert werden, obwohl sie eher auf erfahrene Händler ausgerichtet zu sein scheinen. Die Mindesteinlage von 2.000 $ ist hoch und es werden nicht die beliebten MetaTrader-Plattformen angeboten. Es gibt jedoch verwaltete Konten, aber keine Integration von sozialen Handelsplattformen. Eine tägliche Marktanalyse durch das Research-Team des Brokers könnte ebenfalls von Vorteil sein.

Das Verlustrisiko beim Online-Handel mit Aktien, Optionen, Futures, Devisen, ausländischen Aktien und Anleihen kann erheblich sein. Handelsgewinne von Managed Accounts in der Vergangenheit sind keine Garantie für eine positive Entwicklung in der Zukunft. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 66 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie die Funktionsweise von CFDs verstehen und ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Cap Trader Erfahrungen
0.0/5
© 2021 Worldex.io . All rights reserved.