Home » Etoro Erfahrungen

eToro Überprüfung

eToro ist eine führende soziale Handelsplattform, die flexible Methoden für Investitionen in eine breite Palette von Vermögenswerten und das Kopieren anderer Händler bietet. Die eToro Multi-Asset-Plattform ist sehr intuitiv und benutzerfreundlich und verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Analysetools, die Händlern aller Erfahrungsstufen beim Investieren in Aktien und Kryptowährungen sowie beim Handel mit CFDs helfen. Der Broker unterstützt eine schnelle und einfache Finanzierung durch eine Vielzahl von Methoden und ist in mehreren Ländern rund um den Globus reguliert.

In dieser detaillierten eToro Bewertung hat unser Online Broker Forschungsteam einige der wichtigsten Aspekte behandelt, die Sie bei der Auswahl des besten Brokers für Ihre Online-Handelsbedürfnisse berücksichtigen sollten.

eToro Überblick

eToro ist die führende globale soziale Handelsplattform mit Millionen von Händlern und Anlegern aus über 140 Ländern, die Signale innerhalb der riesigen Online-Community kopieren und teilen. Kunden können in Devisen, Rohstoffe, Kryptowährungen, Aktien, Indizes, Metalle, Energien, Anleihen, ETFs und CFDs investieren und handeln. Über die eToro Plattform wurden bereits Hunderte von Millionen von Geschäften eröffnet.

eToro Provisionsfreier Aktienhandel

eToro Europe Ltd. und eToro UK Ltd. bieten Nullkommissionen für eine große Auswahl an Aktien ohne Begrenzung des Handelsvolumens, ohne zusätzliche Aufschläge und ohne Ticketing- oder Verwaltungsgebühren. Dies bedeutet, dass Kunden in Aktien investieren können, ohne dass bei der Eröffnung oder Schließung einer Position eine Maklergebühr anfällt. Es ist zu beachten, dass die Nullprovision nicht für Short- oder gehebelte Aktiengeschäfte gilt.

eToro Aktienhandel

Die eToro Gemeinschaft ermöglicht es Ihnen, sich mit anderen Händlern zu verbinden, um Handelsstrategien anzusehen, zu vergleichen und zu diskutieren. Die patentierte CopyTrader™-Technologie ermöglicht es Ihnen, automatisch Handelsgeschäfte aus dem Portfolio eines anderen Händlers zu kopieren und Ihr eigenes maßgeschneidertes Portfolio nach Ihren eigenen Anforderungen zu erstellen. Sie können nicht nur andere Trader kopieren, sondern auch eigene Trades platzieren und verwalten, die Sie auch anderen Tradern zum Kopieren anbieten können.

eToro Handelsgemeinschaft

eToro hat ein “Beliebtes Anlegerprogramm”, das talentierte, versierte und verantwortungsbewusste Händler auszeichnet, die einzigartige Anlagestrategien haben. Die Top-Tier Popular Investors können ein zweites Einkommen von bis zu 2 % jährlich auf ihr verwaltetes Vermögen verdienen, indem sie von anderen Benutzern auf der eToro Plattform verfolgt und kopiert werden.

Die Rückmeldungen der eToro Kunden sind sehr positiv und die Nutzer loben die angebotenen Handelsdienste und die Plattform. Die Benutzerfreundlichkeit, das Angebot an Märkten und die soziale Gemeinschaft sind einige der häufig gelobten Aspekte.

eToro Kunden-Feedback

Die überregionale britische Tageszeitung The Daily Telegraph fasst den sozialen Handel treffend zusammen, indem sie feststellt: “Diejenigen, die über weniger Fachwissen verfügen, könnten eine Plattform namens eToro ausprobieren, die es Kunden ermöglicht, “Star-Händler” direkt zu kopieren”. Bloomberg geht auf die zunehmende Beliebtheit des sozialen Handels ein und stellt fest: “Soziale Netzwerke im Internet, die es den Nutzern ermöglichen, Investitionen so zu verfolgen, wie sie Status-Updates auf Facebook verfolgen, ziehen ein Rekordinteresse auf sich und machen Top-Performer zu Marktstars für Einzelanleger”.

eToro Unternehmensvision

eToro wurde 2006 in Israel von 3 Unternehmern gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Finanzmärkte für jeden und überall zugänglich zu machen. Sie wollen den Handel und das Investieren für jeden einfach und transparent machen und die Abhängigkeit von traditionellen Finanzinstituten verringern. Um dies zu erreichen, bietet eToro eine Reihe innovativer Handels- und Anlagetools an.

Der eToro Club bietet eine Reihe von exklusiven Vorteilen, Dienstleistungen und Tools für Kunden je nach Mitgliedschaftsstufe. Dazu gehören ein engagierter Kontomanager, Marktanalysen, Live-Webinare, fachkundige Investitionsunterstützung, Premium-Handelswerkzeuge, exklusive VIP-Veranstaltungen und vieles mehr. Die Mitgliedschaft im eToro Club richtet sich nach dem Eigenkapital des Kunden. Unter der Voraussetzung, dass Sie die Eigenkapitalanforderungen erfüllen, werden Sie automatisch aufgenommen.

  • Silber: 5.000 $
  • Gold: 10.000 $
  • Platin: 25.000 $
  • Platin+: 50.000 $
  • Diamant: 250.000 $

eToro Club

eToro Regulierung

eToro wird in mehreren Ländern vollständig reguliert und muss sich daher an die strengen Richtlinien einiger der angesehensten Finanzdienstleistungsaufsichtsbehörden, CySEC, FCA und ASIC, halten. Diese strenge Regulierung trägt dazu bei, den Händlern zu versichern, dass sie einen vertrauenswürdigen, ehrlichen und transparenten Broker benutzen.

eToro (Europe) Ltd. ist von der zypriotischen Börsenaufsichtsbehörde (CySEC) mit der Lizenznummer 109/10 zugelassen und reguliert.

eToro (UK) Ltd ist von der Financial Conduct Authority (FCA) mit der Lizenz FRN 583263 zugelassen und reguliert.

eToro AUS Capital Pty Ltd. ist von der Australian Securities and Investments Commission (ASIC) autorisiert, Finanzdienstleistungen unter der Australian Financial Services License (AFSL) 491139 anzubieten.

eToro ergreift alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass die Kundengelder durch branchenführende Sicherheitsprotokolle gesichert und geschützt sind. Sie verwenden die höchsten Standards der Cybersicherheit und geben Ihre privaten Daten niemals ohne Ihre Erlaubnis weiter. Die Kundengelder werden auf getrennten Bankkonten bei angesehenen europäischen Tier-1-Banken gehalten.

eToro Regulierung & Sicherheit

eToro Länder

eToro akzeptiert Kunden aus der ganzen Welt, mit Ausnahme einiger Länder wie den USA, Kanada, Japan, Brasilien, der Türkei, Nordkorea, Iran, Kuba, Albanien, Serbien, Sudan und Syrien. Einige der Funktionen und Produkte des eToro Brokers, die in dieser eToro Bewertung erwähnt werden, sind für Händler aus bestimmten Ländern aufgrund rechtlicher Beschränkungen möglicherweise nicht verfügbar.

eToro Plattformen

Was die angebotenen Handelsplattformen betrifft, so unterscheidet sich eToro von den meisten anderen Online-Brokern, indem es seine eigene “Social Trading”-Plattform anbietet und nicht die üblichen Optionen wie MT4 und cTrader.

Die eToro Plattform ist intuitiv und benutzerfreundlich und bietet eine einfache und interaktive Handelserfahrung. Alle Informationen auf der Plattform sind sowohl über die Webschnittstelle als auch über die mobile Anwendung zugänglich. Sie enthält eine Reihe von Anleitungen und Tutorials, die Ihnen helfen, sich mit der Plattform vertraut zu machen.

eToro Handels- und Investitionsplattform

Die aktuelle eToro Handelsplattform ist der Höhepunkt ihrer laufenden Bemühungen, eine einzigartige und intuitive Online-Handelserfahrung zu bieten. Die Plattform beinhaltet einige der neuesten innovativen Handelstechnologien, einschließlich des eToro CopyTrader™ Systems, des Popular Investor Programms und der CopyPortfolios™ Investmentstrategien.

eToro Handelsmärkte

Der Abschnitt “Handelsmärkte” der Plattform zeigt einen Überblick über die breite Palette von Märkten und Instrumenten, die eToro zum Handel anbietet. Sie können nach dem Markt gefiltert werden, den Sie ansehen möchten, und es gibt eine Suchfunktion, mit der Sie leicht bestimmte Instrumente finden können. Wenn Sie ein Instrument auswählen, werden Sie zu dessen individueller Seitenübersicht weitergeleitet, wo Sie weitere Informationen einsehen können.

eToro Handelsmärkte

eToro Instrumenten-Feed

Jedes Handelsinstrument hat seinen eigenen Feed, der die neuesten Updates von der eToro Gemeinschaft anzeigt, die die Nutzer mögen, kommentieren und teilen können, wie es auf den beliebtesten sozialen Medienseiten üblich ist. Sie können auch Ihre eigenen Beiträge zu relevanten Feeds erstellen.

Der Feed enthält auch eine kurze Erläuterung des Instruments und zeigt die Anzahl der Follower und den Prozentsatz der Anleger an. Sie können die Stimmung einsehen, um zu sehen, wie viel Prozent der Anleger kaufen und verkaufen. Außerdem werden verwandte Märkte und Personen angezeigt, die in das Instrument investieren.

eToro Instrumenten-Feed

eToro Instrumenten-Statistik

Der Statistikbereich gibt Ihnen einen Überblick über das Instrument von einem Tag bis zu mehr als drei Jahren, einschließlich detaillierter Finanzübersichten und Profile.

eToro Instrumenten-Statistik

eToro Instrumenten-Chart

In diesem Bereich wird ein Diagramm des Instruments angezeigt, das vergrößert werden kann. Nach der Vergrößerung stehen Ihnen eine Vielzahl von Funktionen und Tools zur Verfügung, die Sie bei der Chartanalyse unterstützen.

Sie können aus mehreren Chartstilen und Zeitrahmen wählen. Es gibt eine Reihe von technischen Indikatoren und grafischen Objekten, um den Markt zu analysieren. Mit den Schaltflächen “Kaufen” und “Verkaufen” können Sie Geschäfte effizient platzieren.

Es gibt auch eine Registerkarte “Research”, die nur für Konten verfügbar ist, die eine Einzahlung vorgenommen haben. Auf dieser Registerkarte werden der Analystenkonsens und die Kursziele für das gewählte Instrument angezeigt.

eToro Instrumenten-Chart

eToro Beobachtungsliste

Sie können Instrumente zu Ihrer Beobachtungsliste hinzufügen, um einfachen Zugriff und einen schnellen Überblick zu erhalten. Die Watchlist zeigt die prozentuale Veränderung, die Stimmung und die Geld-/Briefkurse an. Der Handel mit einem Klick kann aktiviert werden, um direkt von der Watchlist aus zu handeln.

eToro Beobachtungsliste

eToro Portfolio

Das eToro Portfolio zeigt Ihnen alle Ihre Handelsaktivitäten an. Sie können Informationen zu allen Märkten, Händlern und CopyPortfolios einsehen, in die Sie derzeit investieren.

Wenn Sie auf die einzelnen Zeilen klicken, sehen Sie die Aufschlüsselung der einzelnen Geschäfte, während Sie mit einem Klick auf das Uhrensymbol die Historie Ihrer geschlossenen Geschäfte, der zuvor kopierten Händler und CopyPortfolios einsehen können.

eToro Portfolio

eToro Nachrichten-Feed

Der eToro Nachrichten-Feed zeigt die neuesten Nachrichten aus der eToro Gemeinschaft an. Sie können filtern, um nur gespeicherte Beiträge, Beiträge von beliebten Händlern oder Beiträge in englischer Sprache anzuzeigen. Benutzer können Beiträge mögen, kommentieren und teilen sowie ihre eigenen erstellen. Schließlich können Sie den Feed so anpassen, dass nur die für Sie relevanten Nachrichten angezeigt werden. Sie können Benachrichtigungen erhalten, die sowohl auf der Webplattform als auch als Push-Benachrichtigungen direkt auf Ihrem Mobilgerät erscheinen.

eToro Nachrichten-Feed

eToro Leute kopieren

Im eToro Bereich “Leute kopieren” können Sie Millionen von Händlern auf der eToro Plattform sehen, die Sie über die Kopierschaltfläche kopieren können. Sie können Händler finden, indem Sie das Suchwerkzeug verwenden und die Ergebnisse filtern. Es gibt eine Vielzahl von Parametern, aus denen Sie wählen können, wie z.B. Gewinn, Risikowert, Standort und viele andere. Jeder Händler hat sein eigenes Portfolio und seine eigenen Statistiken, mit denen Sie die Leistung vergleichen und feststellen können, ob es jemanden gibt, den Sie kopieren möchten.

eToro Anlegerprofil

Sie können die von der Redaktion ausgewählten Investoren, die beliebten Investoren, die Top-Investoren, die Trend-Investoren und die meistkopierten Investoren sehen. Wenn Sie auf einen Anleger klicken, erhalten Sie einen detaillierten Überblick über sein Konto, einschließlich News-Feed, Statistiken und Portfolio. Es sei darauf hingewiesen, dass die Wertentwicklung in der Vergangenheit keineswegs eine Garantie für die künftige Wertentwicklung ist.

eToro Leute kopieren

eToro KopierPortfolios

CopyPortfolios ist ein Produkt zur Portfolioverwaltung. Wenn Sie in CopyPortfolios investieren, werden automatisch mehrere Märkte oder Händler kopiert. Sobald Sie in ein CopyPortfolio investieren, wird Ihr Kapital professionell von eToros Anlageausschuss verwaltet. Die Leistung jedes CopyPortfolios wird eingehend analysiert und automatisch neu gewichtet, um das Gewinnpotenzial zu maximieren.

Kunden können in zwei Arten von CopyPortfolios investieren: Top-Trader-Portfolios, die die leistungsstärksten und nachhaltigsten Trader auf eToro umfassen, und Marktportfolios, die CFD-Aktien, Rohstoffe oder ETFs unter einer individuell gewählten Marktstrategie bündeln.

Der Nutzer wählt das CopyPortfolio, das zu seiner Strategie passt, und gibt den Betrag ein, den er investieren möchte. Nach der Bestätigung durch Anklicken der Schaltfläche “Investieren” verfügen sie dann über ein vollständig zugewiesenes Portfolio.

eToro KopierPortfolios

eToros mobile Handelsanwendung

Die Benutzer können bequem auf alle Funktionen der eToro Plattformen über die eToro Handy-Handelsanwendung zugreifen, die sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte in den entsprechenden App-Stores kostenlos erhältlich ist.

Mit der eToro Handelsapp können Sie Ihr Portfolio verwalten, Märkte verfolgen, Händler kopieren und alle auf der Plattform verfügbaren Aktionen von Ihrem Smartgerät aus durchführen.

Die mobile App ist nützlich für diejenigen, die von mehreren Geräten aus und unterwegs von jedem Ort der Welt mit einer Internetverbindung handeln möchten.

eToro Mobile Handelsanwendung

eToro Handelswerkzeuge

eToro bietet keine eigenständigen Handelswerkzeuge an, was in Anbetracht der großen Auswahl an Handelswerkzeugen innerhalb der eToro Handelsplattform völlig in Ordnung ist. Dazu gehören mehrere Chart-Analyse-Tools, technische Indikatoren, grafische Objekte, Anmerkungen, Nachrichten-Feeds und vieles mehr.

Der Zugriff auf die Tools und deren Nutzung ist von der Plattform aus einfach. Sie können über das Seitenmenü zu den entsprechenden Abschnitten navigieren und aus einer breiten Palette verschiedener Tools und Funktionen wählen. Auf der Website gibt es Lernvideos und Leitfäden, die erklären, wie man das Beste aus der Plattform herausholen kann.

eToro Bildung

eToro verfügt über eine eigene Handelsakademie mit einer Reihe von Schulungsmaterialien wie Videos, Leitfäden, Webinaren und mehr. Diese decken viele Handelsthemen ab, einschließlich Online- und Sozialhandel, und helfen Ihnen, Ihr Handelswissen zu erweitern, unabhängig von Ihrem aktuellen Wissensstand.

eToro Handelsakademie

eToro Instrumente

eToro bietet Hunderte von verschiedenen Finanzanlagen für den Handel mit einer Vielzahl von Anlagestrategien über mehrere Anlageklassen hinweg, einschließlich Forex, Rohstoffe, Kryptowährungen, Aktien, Indizes und ETFs.

Einige Positionen bei eToro beinhalten das Eigentum an zugrundeliegenden Vermögenswerten, wie z.B. Kauf (Long), nicht-gehebelte Positionen auf Aktien und Kryptos. Andere setzen CFDs ein, die eine Vielzahl von Optionen ermöglichen, wie z. B. gehebelte Geschäfte, Verkaufs-(Short-)Positionen, Bruchteilseigentum und mehr.

eToro Instrumente

Bestände

Der globale Aktienmarkt bietet Händlern eine breite Palette von Möglichkeiten und wird in der Regel als mittelfristige Anlage betrachtet. Wirtschaftliche Ereignisse können sich auf die Auf- oder Abwärtsbewegung von Aktien auswirken, z. B. Gewinnmeldungen, neue Produkte und Veränderungen der Aktienkurse von Wettbewerbern.

Wenn Sie eine Aktie bei eToro kaufen, indem Sie eine nicht gehebelte Kaufposition (Long) eröffnen, bedeutet dies, dass Sie in den zugrunde liegenden Vermögenswert investieren (außer unter ASIC) und die Aktie in Ihrem Namen gekauft und gehalten wird.

eToro bietet jedoch auch zusätzliche Funktionen durch den CFD-Handel. Mit CFDs können Sie Verkaufspositionen (Leerverkäufe) eröffnen, Leverage einsetzen und Bruchteile von Aktien kaufen. Zum Beispiel können Sie bei eToro so wenig wie $100 in eine Aktie investieren, die eigentlich $500 kostet.

eToro hat Tausende von Aktien, die auf US-, britischen und EU-Unternehmen basieren, darunter Apple, Amazon, Tesla, Google, Facebook und viele mehr.

Kryptowährungen

Kryptowährung ist eine digitale Online-Währung, die dezentralisiert ist und auf komplexen mathematischen Algorithmen basiert. eToro bietet eine einzigartige CryptoPortfolio-Anlagestrategie an, die ein Engagement auf dem Markt bietet und von eToros Anlageausschuss verwaltet wird.

Der Kauf von Kryptowährungen bei eToro bedeutet, dass Sie in den zugrunde liegenden Vermögenswert investieren (außer unter ASIC), und die Kryptowährung wird von eToro in Ihrem Namen gekauft und gehalten. Diese Trades sind ungehebelt. Der Kauf und Verkauf der Basiswerte ist unreguliert und hat keinen Anlegerschutz.

eToro hat eine ständig wachsende Auswahl an Kryptos, die der Plattform hinzugefügt werden, darunter Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH), Cardano (ADA) & XRP.

Rohstoffe

Der Handel mit Rohstoffen ist eine der ältesten Formen des Handels, die Tausende von Jahren zurückreicht. Rohstoffe sind einzigartig in dem Sinne, dass sie in der realen Welt physikalisch repräsentiert sind und von realen Ereignissen beeinflusst werden.

Rohstoffe werden bei eToro als Differenzkontrakte (CFDs) gehandelt, so dass Sie den zugrunde liegenden Vermögenswert nicht kaufen müssen, um mit ihnen zu handeln. Darüber hinaus ermöglichen CFDs den Verkauf von (Short-)Positionen, gehebelte Geschäfte und Bruchteilseigentum.

eToro bietet eine Reihe von beliebten Rohstoffen an, darunter Öl, Gas und Edelmetalle wie Gold und Platin.

Währungen

Der Devisenmarkt ist mit einem durchschnittlichen Handelsvolumen von mehr als 4 Billionen Dollar pro Tag der größte Markt der Welt. Er ist auch für seine Volatilität bekannt, die sich in Sekundenschnelle ändern kann.

Forex-Währungen werden in Paaren wie EURUSD und GBPUSD gehandelt. Währungen werden von einer Vielzahl verschiedener Faktoren beeinflusst, darunter die Zinssätze der Zentralbanken, die Exportstatistiken eines bestimmten Landes und andere wirtschaftliche Ereignisse.

Da es sich um einen so dynamischen Markt handelt, sind die Devisenhändler in der Regel sehr aktiv und können manchmal innerhalb weniger Minuten Geschäfte eröffnen und schließen. Währungsbewegungen werden in kleinen Einheiten gemessen, die gemeinhin als “Pips” (0,0001) bezeichnet werden.

Die meisten Online-Broker bieten den Forex-Handel mit Hebelwirkung zu einem festen Verhältnis an, z.B. 1:30. In diesem Fall kann der Händler für jeden investierten $1 eine $30-Position halten. Die Hebelwirkung kann sehr gefährlich sein und wird als zweischneidiges Schwert betrachtet, da auch Verluste gehebelt werden, was dazu führen kann, dass die Mittel schnell aufgebraucht sind.

Forex-Währungen werden über die eToro Plattform als CFDs gehandelt, was bedeutet, dass Sie den zugrunde liegenden Vermögenswert nicht kaufen müssen, um damit zu handeln. Darüber hinaus ermöglichen CFDs den Verkauf von (Short-)Positionen und gehebelte Geschäfte.

eToro hat über 40+ kleinere, größere und exotische Währungspaare, einschließlich EURUSD, GBPUSD, AUDUSD, USDJPY, EURJPY & USDCAD.

ETFs

Ein börsengehandelter Fonds (Exchange-Traded Fund, ETF) ist ein Finanzinstrument, das von Finanzinstituten mit Hilfe eines Expertenteams geschaffen wird, das jeden Fonds auf sein Ziel hin ausrichtet. Sie bestehen aus mehreren Vermögenswerten, die in einem handelbaren Fonds zusammengefasst sind. ETFs werden in der Regel als langfristige Anlage betrachtet. Jeder börsengehandelte Fonds folgt einer bestimmten Marktstrategie oder einem Index und ist so konzipiert, dass er entweder dem Absicherungsbedarf eines bestimmten Finanzinstituts entspricht oder eine risikoarme Option für Anleger darstellt.

Wenn Sie bei eToro in ETFs investieren, indem Sie eine nicht-gehebelte Kauf-(Long-)Position eröffnen, bedeutet dies, dass Sie in den zugrunde liegenden Vermögenswert investieren und der ETF in Ihrem Namen gekauft und gehalten wird (alle gehebelten ETF-Positionen im Vereinigten Königreich gemäß FCA-Vorschriften und alle Positionen in Australien gemäß ASIC-Vorschriften werden als CFDs ausgeführt). eToro bietet jedoch auch zusätzliche Funktionen durch den CFD-Handel. Mit CFDs können Sie Verkaufspositionen (Leerverkäufe) eröffnen, Leverage einsetzen und Bruchteile von Aktien kaufen.

Das ETF-Angebot von eToro umfasst SPY, VXXB, TLT, HMMJ und QQQ.

Indizes

Alle großen globalen Aktienmärkte verfügen über einen oder mehrere Indizes, die den Status eines bestimmten Segments des jeweiligen Marktes widerspiegeln. Indizes enthalten verschiedene Werte aus bestimmten Sektoren. Der NASDAQ-Index an der Wall Street enthält z. B. große Unternehmen aus dem Technologiesektor wie Apple und Google. Er enthält auch konkurrierende Unternehmen, d. h. wenn ein Unternehmen fällt, steigt manchmal sein Konkurrent, was das Gesamtgleichgewicht des Index aufrechterhalten kann. Einige Unternehmen haben ein größeres Gewicht als andere und können daher einen größeren Einfluss auf den Gesamtwert des Index haben.

eToro bietet Indizes als CFDs an, so dass Händler gehebelte Kauf- (Long) oder Verkaufspositionen (Short) eröffnen können. Beliebte Indizes, die von eToro angeboten werden, sind GER30, NSDQ100, DJ30, SPX500 & FRA40.

eToro Beobachtungsliste

eToro Konten & Gebühren

Kunden von eToro Europe Ltd. und eToro UK Ltd. können eine Aktienposition ohne Kommissionsgebühren eröffnen oder schließen – obwohl dies nicht für Short- oder gehebelte Aktiengeschäfte gilt. Es gibt keinen Aufschlag, keine Ticketgebühr und keine Verwaltungsgebühr. Die Kosten von eToro werden durch den Spread gedeckt und es gibt Übernacht-/Wochenendgebühren für CFD-Positionen. Das bedeutet, dass die Spreads tendenziell höher sind als bei einigen anderen Brokern.

eToro bietet 2 Haupttypen von Konten an: das Privatkunden- und das Profikonto. Sie bieten auch ein kostenloses Übungs-Demokonto an, mit dem Sie online mit virtuellem Geld handeln können. Jeder Händler, der sich bei eToro anmeldet, erhält ein Konto mit virtuellem Geld, das mit 100.000 $ gutgeschrieben wird und Ihnen ermöglicht, Ihre Handelsstrategien zu üben und Ihre Fähigkeiten zu verbessern, bevor Sie mit echtem Geld handeln.

Einzelhandelskonto

Kunden mit einem Privatkundenkonto erhalten Zugang zu allen Handelsaktiva für den manuellen Handel oder Copy Trading (je nach Eignung). Das Privatkundenkonto ist nur für diejenigen gedacht, die sich nicht als professionelle Händler qualifizieren. Obwohl die Hebelwirkung für Kleinanleger begrenzt ist, sind sie durch den Anlegerentschädigungsfonds und die Inanspruchnahme des Financial Ombudsman Service geschützt. Darüber hinaus erhalten sie einen Schutz gegen negative Salden und Beschränkungen bei der Schließung von Margen. Die Mindesteinlage für diesen Kontotyp beträgt 200 $.

Professionelles Konto

Diejenigen, die sich als professionelle Kunden qualifizieren, können ein professionelles Konto beantragen, das eine erhöhte Hebelwirkung von bis zu 1:400 für bestimmte Instrumente und eine Reduzierung der aktuellen Margin-Sätze bietet, so dass Sie mit einer größeren Hebelwirkung handeln können, im Gegensatz zu den Beschränkungen, die die ESMA für Privatkunden auferlegt. Professionelle Händler haben nicht die $25 Abhebungsgebühr, die eToro seinen anderen Kunden berechnet. Die Mindesteinlage für diesen Kontotyp beträgt 200 $.

Um sich als professioneller Kunde zu qualifizieren, müssen 2 der 3 folgenden Richtlinien erfüllt werden: 1) Sie müssen über ein Portfolio von mehr als 500.000 Dollar verfügen (ohne Immobilien oder Bargeld). 2) Sie müssen eine nachgewiesene Historie der Platzierung von Positionen in signifikanter Größe haben (je nach Ermessen des Brokers). 3) Sie müssen in einer professionellen Position im Zusammenhang mit Derivaten/Spekulation/Handel gearbeitet haben.

Es ist wichtig zu beachten, dass der Schutz gegen negative Salden, der Anlegerentschädigungsfonds und die Inanspruchnahme des Financial Ombudsman Service wegfallen, wenn Sie sich für ein professionelles Konto qualifizieren, da Sie dann gemäß der ESMA-Verordnung als professioneller Händler eingestuft werden.

Da die Maklergebühren variieren und sich ändern können, kann es zusätzliche Gebühren geben, die in dieser eToro Bewertung nicht aufgeführt sind. Stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie alle aktuellen Informationen auf der offiziellen eToro Website überprüfen und verstehen, bevor Sie ein Maklerkonto eröffnen.

eToro Unterstützung

Das eToro Kundenserviceteam ist rund um die Uhr verfügbar, um alle technischen oder allgemeinen Fragen zu beantworten, die Sie haben könnten. Sie betreiben ein Ticketing-System und können auch per E-Mail oder Telefon erreicht werden. Das Online-Hilfezentrum verfügt über eine breite Palette von Artikeln, die viele Ihrer Fragen sofort beantworten können. Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden exklusive Trader-Programme und regelmäßige Finanznachrichten an.

eToro Einzahlung & Abhebung

eToro bietet eine Vielzahl von bequemen Methoden für die Einzahlung und Abhebung von Geldern von Ihrem Handelskonto. Dazu gehören Banküberweisung, Kreditkarte und Online-Zahlungssysteme wie PayPal, Neteller und Skrill. Bitte beachten Sie, dass einige Methoden nur in bestimmten Ländern verfügbar sind und nicht alle sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen zur Verfügung stehen.

eToro erhebt keine Einzahlungs- oder Handelsgebühren mit Ausnahme der Spreads. Sie erheben eine Gebühr von $25 für Abhebungen für nicht-professionelle Kunden und es gibt einen Mindestabhebungsbetrag von $50. Die Abhebungszeit kann je nach Zahlungsanbieter und -methode variieren. Banküberweisungen können einige Werktage in Anspruch nehmen, während einige Methoden sofort ausgeführt werden können.

Alle Einzahlungen, mit Ausnahme der Ersteinzahlung (die von Land zu Land unterschiedlich ist), müssen mindestens 50 $ betragen. Für Einzahlungen per Banküberweisung gilt eine Mindestanforderung von 500 $. Nicht verifizierte Konten sind auf einen Gesamteinzahlungsbetrag von $2.250 begrenzt. Um Ihr Konto auf den verifizierten Status zu erhöhen, müssen Sie den eToro Kundenservice kontaktieren.

Einige Zahlungssysteme können Transaktionslimits, Einschränkungen und Anforderungen haben, die auf ihren jeweiligen Websites angegeben sind. Möglicherweise müssen Sie Ihr Konto verifizieren, um Beschränkungen für bestimmte Methoden in einigen Ländern aufzuheben. eToro akzeptiert grundsätzlich keine Zahlungen von Dritten. Alle Gelder, die auf Ihr Handelskonto eingezahlt werden, müssen auf denselben Namen wie Ihr Handelskonto lauten.

Die eToro Plattform arbeitet in USD, so dass sie keine Gebühren für USD-Einzahlungen erheben. Sie akzeptieren auch Einzahlungen in sieben anderen Währungen: EUR, GBP, JPY, AUD, RUB, CNH & CAD. Bei der Umrechnung der Gelder in USD wird eine Umrechnungsgebühr erhoben, die Sie vor der Einzahlung sehen können.

Alle Transaktionen werden mit der Secure Socket Layer (SSL)-Technologie durchgeführt, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten.

eToro-Finanzierungsoptionen

eToro Kontoeröffnung

Die Eröffnung eines eToro Kontos ist ein schneller und einfacher Prozess. Es gibt ein kurzes Online-Formular, das Sie auf der eToro Website ausfüllen müssen. Danach müssen Sie Ihre E-Mail verifizieren und Ihre Dokumente für KYC-Zwecke hochladen. Dies kann eine Form der Identifikation sein, wie z.B. ein Reisepass oder Führerschein und ein Adressnachweis, wie z.B. eine Stromrechnung. Sobald Ihre Dokumente verifiziert wurden, können Sie auf Ihr Handelskonto einzahlen und mit dem Handel beginnen.

eToro Kontoeröffnungsformular

eToro FAQ

Wie hoch ist die eToro Mindesteinlage?

eToro hat eine anfängliche Mindesteinzahlungsanforderung von $200. Nach Ihrer ersten Einzahlung gibt es einen Mindesteinzahlungsbetrag von nur $5. Alle Einzahlungen per Banküberweisung müssen mindestens 500 $ betragen.

Einige wenige Länder verlangen eine Mindesteinlage von 1.000 $, während der Mindestbetrag in Algerien bei 5.000 $ und in Israel bei 10.000 $ liegt.

Bei der Registrierung eines Firmenkontos ist eine Mindesteinlage von 10.000 $ erforderlich.

Wie kann ich Geld bei eToro einzahlen?

Eine Einzahlung auf Ihr eToro-Konto ist schnell und einfach. Der Broker akzeptiert eine gute Auswahl an Zahlungsmethoden für unterschiedliche Nutzerbedürfnisse wie Banküberweisung, Kredit-/Debitkarten und e-Wallets einschließlich Skrill, PayPal und Neteller.

Sie können sich auf der eToro Handelsplattform anmelden, auf “Geld einzahlen” klicken, Ihren Betrag festlegen und die von Ihnen bevorzugte Methode wählen. eToro akzeptiert Einzahlungen in USD und 14 anderen Währungen: EUR, GBP, AUD, RMB, THB, IDR, MYR, VND, PHP, SEK, DKK, NOK, PLN, CZK.

Einzahlungen per Karte oder Online-Zahlungsabwicklung können innerhalb weniger Minuten auf Ihrem Konto gutgeschrieben werden. Bei Banküberweisungen kann es zwischen 4 und 7 Werktagen dauern, bis sie freigegeben werden. Wenn Ihre Einzahlung aus irgendeinem Grund nicht genehmigt wird, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

eToro akzeptiert Kredit- und Debitzahlungen mit den folgenden Karten: Visa, Mastercard, Diners Club, Maestro. Die Karte muss dem benannten eToro Kontoinhaber gehören, da sie keine Einzahlungen von Dritten akzeptieren.

Wie hoch sind die eToro Einzahlungsgebühren?

Einige Broker berechnen eine Einzahlungsgebühr, die erhoben wird, wenn Sie Geld von Ihrem Bankkonto auf Ihr Handelskonto überweisen. eToro berechnet keine Einzahlungsgebühren. Der Geldbetrag, den Sie einzahlen, ist der gleiche Betrag, den Sie auf Ihrem Maklerkonto sehen werden.

Wie kann ich Geld von eToro abheben?

Sie können die Abhebung von Geldern bei eToro jederzeit über die Registerkarte “Geld abheben” auf der linken Seite der Handelsplattform beantragen. Geben Sie einfach den Betrag ein, den Sie abheben möchten, füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf “Senden”. Der Mindestbetrag für eine Abhebung beträgt $30, und Ihr Konto muss mit einem grünen Häkchen verifiziert sein, um eine Abhebung zu beantragen.

Die Auszahlung erfolgt auf das gleiche Konto und mit der gleichen Methode, die Sie für Ihre Einzahlung verwendet haben. Die Auszahlung erfolgt in der folgenden Rangfolge: Karte, e-Wallet, Banküberweisung. Der Broker kann nach einer alternativen Zahlungsmethode fragen, wenn er die Gelder nicht auf das ursprüngliche Konto zurücküberweisen kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass Gelder bis zum Wert des Saldos Ihres eToro-Kontos, abzüglich des eingesetzten Margin-Betrags, abgehoben werden können. Bevor Sie eine Abhebung beantragen, sollten Sie daher sicherstellen, dass Sie den Betrag auf Ihrem Konto verfügbar haben.

Wenn Sie Gelder in offene Positionen investiert haben, können Sie zusätzliche Gelder freisetzen, indem Sie Positionen schließen. Sobald eine Position geschlossen wurde, wird der investierte Betrag +/- etwaiger Gewinne oder Verluste auf Ihr verfügbares Guthaben zurückgeführt.

eToro bearbeitet Auszahlungsanträge innerhalb eines (1) Arbeitstages, vorausgesetzt, alle erforderlichen Informationen liegen vor. Die Zeit, die es braucht, um Ihre Zahlung zu erhalten, kann von der verwendeten Zahlungsmethode abhängen. E-Wallets benötigen etwa 1 Werktag, während Banküberweisungen und Kartenzahlungen zwischen 3-8 Werktagen benötigen können, um auf Ihrem Konto zu erscheinen.

Sie können den Fortschritt Ihres Auszahlungsantrags in Ihrem eToro Konto-Dashboard überprüfen und Sie erhalten eine E-Mail-Bestätigung, sobald Ihre Auszahlung bearbeitet wurde.

Sie können einen Abhebungsantrag, der sich “in Prüfung” befindet, über Ihr Portfolio stornieren, indem Sie auf das blaue Verlaufssymbol und dann auf die Schaltfläche “Stornieren” für die Abhebung, die Sie stornieren möchten, klicken.

Wie hoch sind die eToro Auszahlungsgebühren?

Wie bei den meisten Online-Brokern fällt auch bei eToro für Auszahlungsanträge eine Bearbeitungsgebühr an. Für Abhebungen per Banküberweisung wird eine geringe Abhebungsgebühr von nur $5 erhoben. Sie können alle Gebühren sehen, bevor Sie die Abhebung bestätigen, und denken Sie daran, dass Drittanbieter-Zahlungsabwickler ebenfalls eine zusätzliche Gebühr erheben können.

Alle Auszahlungen, die in anderen Währungen als USD gesendet werden, unterliegen Umrechnungsgebühren. eToro Diamond-Mitglieder sind automatisch von den Umrechnungsgebühren befreit. Platinum- und Platinum+-Mitglieder können einen Rabatt von 50% auf die Umrechnungsgebühren erhalten.

Wie hoch ist die eToro Kommissionsgebühr?

Während die meisten Broker eine Kommissionsgebühr für den Kauf oder Verkauf von Aktien erheben, berechnet eToro 0 % Kommission für Aktien. Das bedeutet, dass bei der Eröffnung oder Schließung der Position keine Maklergebühr erhoben wird, obwohl dies nicht für Short- oder gehebelte Positionen und für Aktien-CFDs gilt. Bei Aktien-CFDs fällt eine sehr günstige Gebühr von 0,09 % an, während Sie bei anderen CFDs einen wettbewerbsfähigen Spread und eine Übernachtgebühr (Rollover) zahlen.

Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der provisionsfreien Aktien, die Sie kaufen können. Für nicht fremdfinanzierte Aktienpositionen werden keine Über-Nacht-Gebühren erhoben, unabhängig davon, wie lange Sie sie halten.

Für Konten, die der CySEC/FCA-Regulierung unterliegen, gilt die Null-Provision für die meisten auf der eToro Plattform verfügbaren Aktien. Für Konten, die der ASIC-Regulierung unterliegen, gilt die Null-Provision für alle US-Aktien, die auf der eToro Plattform verfügbar sind.

Zusätzlich zum kommissionsfreien Handel erhebt eToro keine Management-, Verwaltungs- oder Ticketing-Gebühren. Der Broker übernimmt sogar die Stempelsteuer und die Finanztransaktionssteuer für seine Kunden, sofern diese anfallen.

Gibt es irgendwelche eToro Inaktivitätsgebühren?

Nach 12 Monaten ohne Login-Aktivität erhebt eToro eine monatliche Inaktivitätsgebühr von $10, die vom verbleibenden Guthaben auf Ihrem Konto abgezogen wird. Es werden keine offenen Positionen geschlossen, um die Gebühr zu decken.

Was sind die eToro Kontotypen?

Sie können zwischen dem eToro Privatkunden- oder Profikonto wählen. Privatkunden erhalten Zugang zu allen Handelsaktiva des Brokers und können sowohl manuell als auch über Copy Trade handeln.

Obwohl Kleinanleger nur über eine begrenzte Hebelwirkung verfügen, genießen sie einen gewissen Schutz, wie z. B. die Deckung durch den Anlegerentschädigungsfonds und die Inanspruchnahme des Financial Ombudsman Service. Darüber hinaus erhalten Kleinanleger einen Schutz gegen negative Salden und Beschränkungen bei der Schließung von Margen.

Diejenigen von Ihnen, die einen Test bestehen und sich für das Profikonto qualifizieren, erhalten Zugang zu einer größeren Hebelwirkung, verzichten aber auf bestimmte ESMA-Schutzmaßnahmen wie den Anlegerentschädigungsfonds und die Inanspruchnahme des Financial Ombudsman Service.

Gibt es ein eToro Demokonto?

Ja, Sie können ein eToro Demokonto eröffnen, das Ihnen eine großartige Möglichkeit bietet, den Online-Handel zu üben. Sie können sich in Ihrem eigenen Tempo mit der eToro Plattform vertraut machen und mit virtuellen Geldern risikofrei handeln. Sobald Sie sich sicher genug fühlen, um mit echtem Geld zu handeln, können Sie ein Live-Konto eröffnen.

Was sind die eToro Spreads?

Wenn Sie mit CFDs bei eToro handeln möchten, müssen Sie den Spread bezahlen. Der Spread ist die Differenz zwischen dem Geldkurs (Kauf) und dem Briefkurs (Verkauf) eines bestimmten Vermögenswerts. Wenn eine Position long (kaufen) ist, wird der Briefkurs angewendet. Wenn eine Position short (verkaufen) ist, wird der Geldkurs angewandt.

Spreads sind eine übliche Art und Weise, wie Handelsplattformen Gebühren erheben. eToro hat sehr niedrige Spreads ab 1,0 Pips für wichtige Forex-Paare wie den EURUSD. Spreads auf Rohstoffe beginnen bei 10 Pips, während Indizes Spreads von 100 Pips haben.

Was ist die eToro Hebelwirkung?

eToro bietet einen Hebel von bis zu 1:30 für Privatkunden und 1:500 für diejenigen, die sich als professionelle Kunden qualifizieren. Bitte beachten Sie, dass die Hebelwirkung je nach der von Ihnen gehandelten Anlageklasse variieren kann.

Der Handel mit Hebelwirkung ermöglicht es den Händlern, größere Positionen einzugehen, als sie es ohne Hebelwirkung tun könnten. Es ist jedoch wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass eine höhere Hebelwirkung auch höhere Risiken mit sich bringt, wie das folgende Beispiel verdeutlicht.

Wenn Sie ohne Hebelwirkung gehandelt und 2.000 $ investiert haben, können Sie bei jeder 1 %igen Marktbewegung 20 $ gewinnen oder verlieren, was 1 % von 2.000 $ entspricht.

Wenn Sie andererseits dieselben 2.000 $ investieren und mit einer Hebelwirkung von 10 handeln würden, würde der Dollarwert Ihrer Position 20.000 $ betragen. In diesem Fall entspricht 1 % von 20.000 $ 200 $, d. h. bei jeder 1 %igen Bewegung des Marktes können Sie 200 $ gewinnen oder verlieren.

Was sind die eToro Margin- und Stop-Out-Levels?

Eine Marge ist der Teil des Eigenkapitals auf Ihrem Konto, der für die Aufrechterhaltung offener Positionen erforderlich ist. Sie müssen über eine ausreichende Marge an Cash Equity auf Ihrem Konto verfügen, um frei handeln zu können.

Wenn Sie sich einem Margin Call nähern und einen Eigenkapitalstand von 20 % erreichen, sendet eToro Ihnen einen Margin Call-Alarm über eine Benachrichtigung auf der Plattform. Von dort aus können Sie entscheiden, ob Sie einen Margin Call vermeiden wollen, indem Sie Positionen manuell schließen oder mehr Geld einzahlen.

In seltenen Fällen ist es möglich, dass die Marktbedingungen dazu führen, dass Ihr Cash-Equity ins Negative geht. Wenn dies geschieht, wird eToro einen Margin Call auf Ihrem Konto durchführen und alle offenen Geschäfte schließen. Sie können wieder mit dem Handel beginnen, sobald alle Geschäfte geschlossen sind und Ihr Cash-Equity nicht mehr im Minus ist.

Der maximale Stop-Loss, den eToro bei der Eröffnung eines Handels zulässt, beträgt 50 % des Positionsbetrags (außer bei nicht gehebelten Kaufpositionen). Dieses Stop-Loss-Limit hilft, das mögliche Risiko für Ihr Kapital im Falle von starken Marktbewegungen zu mindern.

Erlaubt eToro Hedging und Scalping?

Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von eToro sind Scalping und Hedging Handelstechniken, die nicht erlaubt sind.

Gibt es ein islamisches eToro Konto?

Ja, Händler mit einem muslimischen Glauben können ein islamisches eToro Konto mit zinsfreiem Hebel für Kontrakte, die länger als 24 Stunden dauern, und ohne Rollover-Zinsen eröffnen. eToro nimmt keine zusätzlichen Rollover-Provisionen für Kontrakte, die länger als 24 Stunden dauern, und erhebt keine Provisionen oder Gebühren für die Kontoführung. Stattdessen verdient der Broker an den Spreads. Zur Eröffnung eines islamischen Kontos bei eToro ist eine Mindesteinlage von 1.000 $ erforderlich.

Was sind die eToro Handelsinstrumente?

eToro bietet Hunderte von verschiedenen Finanzwerten zum Handel an, die mehrere Anlageklassen umfassen, darunter Devisen, Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, Indizes und ETFs. Sie bieten eine beeindruckende Auswahl an Aktien von 17 Börsen aus der ganzen Welt.

Jede Anlageklasse hat ihre eigenen Merkmale und kann mit einer Vielzahl von Anlagestrategien gehandelt werden. Was auch immer Ihr Interesse ist, es gibt für jeden etwas zum Handeln.

Wie kann ich ein eToro Live-Konto eröffnen?

Es ist ein schnelles und einfaches Verfahren, ein neues Handelskonto bei eToro zu eröffnen. Sie können die eToro Website besuchen und auf die Schaltfläche “Jetzt anmelden” oder “Jetzt handeln” klicken. Sobald Sie sich auf der Anmeldeseite befinden, sehen Sie ein elektronisches Formular, in das Sie Ihre persönlichen Daten eingeben können, die zur Eröffnung eines neuen Kontos erforderlich sind. Nachdem Sie alle im Formular geforderten Informationen ausgefüllt und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien des Brokers gelesen haben, können Sie Ihre Daten durch Klicken auf die Schaltfläche “Anmelden” übermitteln.

Wie kann ich mein eToro Konto verifizieren?

Als normaler Teil des KYC-Prozesses (Know Your Customer) eines Brokers müssen neu registrierte Händler eine Wohnsitzbestätigung (z. B. eine gültige Rechnung eines Versorgungsunternehmens, die auf die letzten 6 Monate datiert ist) sowie einen Identitätsnachweis wie einen gültigen Reisepass oder eine andere Form eines amtlich ausgestellten Lichtbildausweises vorlegen.

Sie können die erforderlichen Verifizierungsdokumente einfach von Ihrem eToro Konto-Dashboard aus hochladen. Es sollte nicht lange dauern, bis Ihr Konto verifiziert ist. Danach können Sie eine Einzahlung vornehmen und mit dem Online-Handel beginnen.

Was ist die eToro Handelsplattform?

eToro ist die weltweit führende soziale Handelsplattform mit Tausenden von Optionen für Händler und Investoren. Die eToro Plattform bietet Händlern und Anlegern Zugang zu mehr als 2.000 verschiedenen Finanzanlagen, einschließlich Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes, Währungen und Rohstoffen, in die sowohl mit als auch ohne Hebelwirkung investiert werden kann, wodurch fast jeder Zugang zu kurz-, mittel- und langfristigen Anlageoptionen erhält.

Wo kann ich die eToro Plattform herunterladen?

Sie können einen kostenlosen Sofortzugang zur eToro Plattform direkt von der Website des Brokers erhalten oder die eToro App auf Ihr iOS- oder Android-Mobilgerät aus dem entsprechenden App Store herunterladen.

Wo befindet sich eToro?

Das Hauptbüro für Forschung und Entwicklung von eToro befindet sich in Tel Aviv, Israel. Zusätzlich zu den in Großbritannien, China, den USA, Australien und Zypern registrierten juristischen Personen.

Ist eToro reguliert?

Ja, eToro wird von der CySEC-Behörde in der EU reguliert. Es ist von der FCA in Großbritannien, von FinCEN in den Vereinigten Staaten und von der ASIC in Australien zugelassen.

Nicht alle Handelsplattformen sind reguliert. Die Vorschriften dienen dem Schutz der Anleger, weshalb wir es immer vorziehen würden, mit regulierten Plattformen zu handeln.

Welche Länder akzeptiert eToro?

eToro ist die weltweit größte Gemeinschaft von Händlern und Anlegern mit mehr als 10 Millionen Mitgliedern aus mehr als 140 Ländern. Allerdings können sie aus rechtlichen Gründen keine Kunden aus einigen Ländern akzeptieren, darunter Iran, Türkei, Japan, Kanada, Hongkong und Singapur. Eine aktuelle Liste finden Sie auf der Website des Brokers. Alternativ können Sie auch sehen, ob Ihr Land auf dem eToro Anmeldeformular aufgeführt ist.

Ist eToro ein Betrug?

Nein, eToro ist kein Betrug, es wird von mehreren Finanzaufsichtsbehörden reguliert und ist die weltweit führende soziale Handelsplattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Kryptowährungen als auch den Handel mit CFDs mit verschiedenen Basiswerten anbietet.

Wie kann ich den eToro Support kontaktieren?

Wenn Sie eine Frage haben oder Hilfe mit der eToro Plattform benötigen, steht Ihnen das Kundenservice-Team des Brokers gerne zur Verfügung. Sie können es per E-Mail, Telefon und durch Ausfüllen eines Online-Formulars erreichen. Bevor Sie ein Support-Ticket öffnen, können Sie immer die Hilfe-Seite des Brokers besuchen, wo Sie leicht Antworten auf häufig gestellte Fragen der Kunden finden können.

eToro Zusammenfassung

eToro ist die größte soziale Handelsplattform, die flexible Methoden für den Handel für sich selbst und für Investitionen in andere Händler bietet. Sie bieten eine breite Palette von Handelsinstrumenten über mehrere Anlageklassen mit einer sehr benutzerfreundlichen Handelsplattform, die eine große Sammlung nützlicher Handelswerkzeuge für die Durchführung gründlicher und eingehender Analysen implementiert. eToro ist die “go to” Social Trading Plattform für Investoren.

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 67 % der Konten von Kleinanlegern verlieren beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter Geld. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie das hohe Risiko, Ihr Geld zu verlieren, eingehen können.

Etoro Erfahrungen
0.0/5
© 2021 Worldex.io . All rights reserved.